Weihnachtsgeschenk

Weihnachtsgeschenk 2014

Dieses Jahr gab es, da Frauchen viel Stress hatte um die Weihnachtszeit, kein besonders kreatives Geschenk. Geschmeckt hat es aber trotzdem. Neben dem normalen Abendessen gab es am 24.12. noch einen leckeren "Salat", bestehend aus: 2 kleingewürfelten Karotten, 1/3 kleingeschnittene Banane, 2 kleingeschnittenen Apfelschnitzen, einer Hand voll Erbsenflocken. Dazu eine Extraportion Kohlrabiblätter. Wie immer kam ich spät abends noch mit einem Windlicht (ringsum verschlossen bis auf ein paar Luftlöcher) und brachte den beiden ihr Festmahl. Das Licht blieb (wie jedes Jahr) außerhalb des Geheges stehen und brachte so noch ein bisschen Weihnachten in die dunkle, kalte Nacht hinein.

 

Andere Geschenkideen findet ihr hier: http://cutecurls.de.to

Nach oben


nPage.de-Seiten: ♫Radio-Sawasdee, einfach und gut!♫ | www.faninfo.npage.de